Perleberg

Der historische Stadtkern Perlebergs bietet viel Bausubstanz aus nahezu 800 Jahren.

RolandFoto: Perleberg/N. Drescher

Der Mittelpunkt der Stadt besteht aus zwei geschichtsträchtigen Plätzen, Großer Markt und Kirchplatz, auf dem sich Rathaus, St. Jacobi-Kirche und das 500 Jahre alte Rolandstandbild befinden. Die Kreisstadt der Prignitz gestattet zwischen Backsteingotik, gepflegten Fachwerkhäusern, stattlichen Bürgerbauten und romantischen Höfen modernes Leben und Arbeiten.

Die Stadt wird von beiden Armen der Stepenitz umschlossen. Von zahlreichen Uferstellen bietet sich ein reizvoller Blick auf die einstige Hansestadt. Empfehlenswert ist der Besuch des Judenhofes (13. Jahrhundert), ein neues Informations- und Besucherzentrum. Das Stadt- und Regionalmuseum, Oldtimer- und Technikmuseum sowie DDR-Geschichtsmuseum bieten eine interessante Vielseitigkeit von der Archäologie bis zur Gegenwart. Unvergesslich wäre hier außerdem ein Kinoabend in einem der ältesten Lichtspieltheater (1912!) des Landes. Durch die Lotte Lehmann Akademie, ein Ausbildungsort für internationale Operntalente in Erinnerung an die hier geborene Operndiva Lotte Lehmann (1888-1976), gewinnt die Stadt viele Freunde aus Nah und Fern. Besuchen Sie die Sommerkonzerte und erleben Sie die beflügelnde Inspiration der Musik!

Die Naturnähe der Stadt mit ihrem ausgebauten Radwegenetzwerk wird von Erholungs- und Aktivurlaubern besonders geschätzt. Auch ein Besuch im beliebten Tierpark ist mit Kindern zu jeder Jahreszeit lohnenswert.

Stadtinformation
Großer Markt 12, 19348 Perleberg
Tel. 03876/78 15 22
infobuero@stadt-perleberg.de

Perleberger Stadtführungen

historischer StadtkernFoto: Tourismusverband Prignitz e.V./Markus Tiemann

Offene Stadtführungen:
Mai bis September, jeweils am 1. Samstag im Monat,
11:00 bis 12:30 Uhr
Teilnehmergebühr: 3 € p. P.

Informationen & Buchung:
Stadtinformation Perleberg
Großer Markt 12
Tel. 03876/78 15 22
infobuero@stadt-perleberg.de
Foto: Archiv Tourismusverband Prignitz e.V./Markus Tiemann
Foto: Archiv Tourismusverband Prignitz e.V.