Suchen >
 

Die Prignitz auf dem Wasser erleben

  • Für erfahrene Paddler bietet die Elbe einzigartige Touren mit wundervollen Tierbeobachtungen im Biosphärenreservat. Auf Stepenitz und Löcknitz geht es eher entspannt zu, mit nicht weniger Naturerlebnis vom Biber bis zum Eisvogel, aber wenig Strömung.

  • Im Nord- und Südosten bieten die Ausläufer der Müritz und die Kyritzer Seenkette Wasserspaß für die ganze Familie. Ausflüge per Fahrgastschiff auf den Seen oder Havel und Elbe sind ebenso beliebt wie Kahnfahrten auf der Stepenitz.

Kanutour | Foto: Corporate Art

Kanutouren-Tipps

Auf der Elbe fährt man durch das Biosphärenreservat - der Strom zeigt sich von der besten Seite mit Ausblick auf die Sandstrände und die weite Landschaft.
87 km Elbtour von Havelberg nach Dömitz

Die Flüsse Löcknitz und Stepenitz bieten ein ganz anderes Bild. Langsame Strömung und viele Rastmöglichkeiten machen die Touren auch für Familien interessant.
19 km Stepenitztour von Wolfshagen nach Perleberg

Von Sewekow aus gibt es verschiedene Angebote für Kanutouren auf den Ausläufern der Müritz. www.seehotel-ichlim.de

Angebote zum Bootfahren auf der Kyritzer Seenkette: www.tourismus-kleeblatt.de

Sportboothafen Wittenberge | Foto: Gerhard Baack

Die Elbe - auf dem großen Strom unterwegs

Ausführliche Informationen zum Wassererlebnis Elbe: www.kurs-elbe.de
mit Angaben zu den Häfen, Fahrgastschifffahrt, Kanutouren und -verleih entlang der Elbe

 

Allgemeine Informationen

Direktlinks zu den Kreisen, Städten und Gemeinden der Prignitz:
 
© 2016 - diePrignitz.de
Unterkunft suchen & buchen
 Reisedatum unbekannt
Suchen im Gastgeberverzeichnis!